Truma DuoControl CS Zweiflaschen-Umschaltanlage, 30mbar, horizontale Montage

Truma DuoControl CS 

Für eine sichere Gasversorgung … auch während der Fahrt

… mit dem neuen Truma Gasdruckregler “DuoControl CS” besitzt man einen Rundum-Schutz bei der Gasanlage.

199,00 zzgl. Versandkosten, inkl. ges. MwSt.

kostenloser Versand ab 25,- Bestellwert

2 vorrätig (Lieferzeit: 3 -4 Tage)

Beschreibung

Truma DuoControl CS 

Für eine sichere Gasversorgung … auch während der Fahrt

… mit dem neuen Truma Gasdruckregler “DuoControl CS” besitzt man einen Rundum-Schutz bei der Gasanlage.

Truma hat die Gasdruckregelanlage weiterentwickelt, um den Anforderungen am Markt gereicht zu werden. Zum einen wurde der Crashsensor (CS) verbessert: Sobald der Regler ausgelöst wird, kann man dies am gelben Knopf erkennen. Zum anderen ist die neue Truma DuoControl CS besonders kompakt und leicht.

Die Gasdruckregelanlage mit einem integrierten Crashsensor in Verbindung mit den Hochdruckschläuchen mit SBS (Schlauchbruchsicherung) erfüllt alle Normen und Vorschriften zum Heizen während der Fahrt.
Der Gasfluss wird ab einer Aufprallgeschwindigkeit von 15 km/h** durch die neuartige und mechanische Schutzvorrichtung der DuoControl CS sofort unterbrochen.

Die Nachrüstung kann schnell und einfach in bestehenden Wohnwagen und Reisemobilen durchgeführt werden.

Die DUO-Version besitzt eine automatische Umschaltung auf die Reserveflasche.

Merkmale:

  • Zuverlässig – sicher während der Fahrt betreiben
  • Komfortabel – Anzeige bei ausgelöstem Crashsensor
  • praktisch – Anzeige der Betriebsflasche
  • leicht – durch geringes Gewicht und kompaktes Gehäuse

Technische Daten:

  • Ausgangsdruck: 30 mbar
  • Durchflussmenge: 1,5 kg/h
  • Eingangsdruck: 0,7 -16 bar
  • **Auslösewert Crashsensor: 3,5 g +/- 0,5 g
  • Reglereingang: Aussengewinde M 20 x 1,5 (G.13)
  • Reglerausgang: 8 & 10 mm Schneideringverschraubung (H.9

 

Hinweis:
Die DuoControl CS von Truma erfüllt die höchsten Standards – dennoch ist es möglich, dass durch verunreinigte Gasflaschen Beschädigungen entstehen können.
​Aus diesem Grund wird empfohlen, den Gasdruckregler immer in Verbindung mit einem Gasfilter zu verwenden.